Stadt Landshut sucht zur Anstellung einen / eine:
Logo Stadt Landshut

Mitarbeiter im Sachgebiet Straßenreinigung/Verkehrswerkstatt (w/m/d)

Veröffentlicht: 12.05.2022

Beschäftigungsart
unbestimmt

Stellenbeschreibung

Die Stadt Landshut sucht für die Bauamtlichen Betriebe zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet als Krankheitsvertretung in Vollzeit einen

 

Mitarbeiter (w/m/d)

Sachgebiet Straßenreinigung /Verkehrswerkstatt

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Selbständige Vollreinigung von städt. Straßen, Wegen und Plätzen von Hand bzw. mit entsprechendem Gerät (z.B.: Pkw, Kleintraktor, Kleinkommunalfahrzeug)
  • Reinigung der städt. Containerstandplätze
  • Grund- und Teamreinigungsarbeiten mit Unterstützung durch die städt. Kehrmaschinen, besonders i.R. von Splitt- und Laubbeseitig
  • Wildkrautbeseitigung von Hand bzw. mit entsprechendem Gerät (z.B. Kleintraktor)
  • Ausführung der übertragenen Winterdienstarbeiten von Hand bzw. mit entsprechendem Gerät (z.B. Pkw, Kleintraktor)
  • Sonstige Tätigkeiten nach Anordnung, die im Rahmen des Sachgebietes Straßenreinigung/Straßenunterhalt bzw. dem Aufgabenbereich der Bauamtlichen Betriebe anfallen
  • Sämtliche Tätigkeiten sind entsprechend der Dienstplaneinteilung sowohl wochentags, als auch an Wochenenden/Feiertagen zu verrichten

 

Ihre Qualifikationen:

 

  • Körperliche Belastbarkeit
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift zur Verständigung mit Kunden und Kollegen
  • Fahrerlaubnis für PKW
  • Kenntnisse in der Straßenreinigung sind wünschenswert
  • EDV-Kenntnisse
  • Freundliches und korrektes Auftreten gegenüber Bürgern und Kollegen ist für Sie selbstverständlich.

 

Der Einsatz bei den Bauamtlichen Betrieben, insbesondere im Bereich Straßenreinigung und Winterdienst, erfordert eine uneingeschränkte gesundheitliche Belastungsfähigkeit sowie eine gute physische Konstitution für das Heben und Tragen von teils schweren Lasten, Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Ortskenntnisse wären wünschenswert.

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Vergütung je nach persönlicher Voraussetzung entsprechend TVöD
  • eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit in einem Team mit freundlichem Arbeitsklima
  • die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, Zusatzversorgungskasse, attraktive Sozialleistungen wie z. B. verbilligtes Jobticket, etc.)

 


Für Rückfragen steht Herr Weinzierl, Leiter der Bauamtlichen Betriebe, unter Tel. 0871/88-1341 zur Verfügung. Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal bis spätestens 22.05.2022 an die Stadt Landshut.

Die Stadt Landshut fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und begrüßt Bewerbungen aller Personen, unabhängig von deren Herkunft, Religion, Geschlecht oder bestehender Behinderung.

Ihre Qualifikationen

keine Angaben

Stadt Landshut als Arbeitgeber

keine Angaben


Jetzt online Bewerbung einreichen
1 min Bewerbung